Schule: Nonnenwerth (Gym.)

Privates Gymnasium der Franziskanerinnen "Nonnenwerth"

Leitbild:

Das Gymnasium hat sich zum Ziel gesetzt durch die Vermittlung von fundierter Allgemeinbildung, soliden Sachkenntnissen aber auch des Verständnisses für die christlich-kulturelle Einbindung in die Gesellschaft, aus den Schülern Menschen zu machen, die ihr Leben eigenverantwortlich privat und beruflich führen können und ihren Mitmenschen und der gesamten Umwelt mit Würde begegnen. 

Dies geschieht durch:
Erziehung zu sozialer Verantwortung
Auseinandersetzung mit christlichen Werten
Eigenverantwortliche Schwerpunktsetzung der Lehrer bei den Lerninhalten
Förderung von Tugenden
Schaffung einer konzentrierten Arbeitsatmosphäre durch gegenseitige Wertschätzung und Regeln

Voraussetzungen hierfür sind:
fach- und methodenkompetentes Lehrpersonal, was sich mit den Leitlinien der Schule identifiziert und den Schülern Vorbildund Partner ist
Schüler, die lern- und leistungsbereit sind und sich offen und mit Respekt auf die Leitlinien des Gmnasiums einlassen
Eltern, die sich mit den Zielen der Schule indentifizieren und diese in ihren Familien weiterleben

Leitung: Dieter Peter
Schüleranzahl gesamt: 720
Anzahl der Lehrer: 55
Anzahl der Klassen: 18 ohne MSS
Mögliche Abschlüsse: Abitur
Elternrat/AP: Michael Saffenreuter
Träger: Franziskanerinnen von der Buße und christlichen Liebe

Adresse:
Insel Nonnenwerth
53424 Remagen
Tel: 02228 / 60 09 420

http://www.nonnenwerth.de/